Preise und Leistungen Katzensitting und Kleintierbetreuung

natürlich gibt es auch dicke Katzenbussis bei HundKatzHaus
natürlich gibt es auch dicke Katzenbussis bei HundKatzHaus

 

HINWEIS (ersetzt keine steuerliche Beratung):

Das Katzensitting bei Ihnen vor Ort zählt zu den "Haushaltsnahen Dienstleistungen". Das heißt, dass Sie die entstehenden Betreuungskosten unter bestimmten Voraussetzungen (Rechnung, Überweisung etc.) von der Einkommensteuer absetzen können.

 

Die angegebenen Preise sind Endpreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19 %.

Selbstverständlich stelle ich Ihnen eine Rechnung aus.

Sie können in bar oder per Überweisung bezahlen. 

Bitte ausschließlich gegen Vorkasse.

 

Die nachstehende Preisliste stellt eine erste Orientierungshilfe dar, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Gerne erstelle ich Ihnen unverbindlich ein INDIVIDUELLES KOSTENANGEBOT, welches auf Ihre persönlichen Ansprüche zugeschnitten ist. Bitte fragen Sie nach.

  

Kennenlerngespräch:

kostenlos

 

Schlüsselabholung / Schlüsselrückgabe:

jeweils 10,00 Euro

(im Rahmen des Kennenlerngesprächs kostenlos)

 

Besuch EINMAL täglich:

täglich 20,00 Euro

(der Preis bezieht sich auf eine Katze; für jede weitere Katze kommen täglich 2,50 Euro hinzu)

 

Besuch ZWEIMAL täglich:

täglich 38,00 Euro

(der Preis bezieht sich auf eine Katze; für jede weitere Katze kommen täglich 5,00 Euro hinzu)

 

zuzüglich Entfernungspauschale

bis 5 km kostenlos

über 5 km bis 10 km je Anfahrt 5,00 Euro

über 10 km auf Anfrage

 

ggfls. Kurzzeitbetreuungszuschlag (unter vier Tagen):

einmalig 15,00 Euro

 

ggfls. KOMPLETT-Reinigung des Katzenklos oder Kleintierkäfigs (falls gewünscht bzw. bei längerer Abwesenheit notwendig); die tägliche GRUND-Reinigung ist selbstverständlich kostenlos

je KOMPLETT-Reinigung 10,00 Euro

 

auf Wunsch Verleih eines Futterautomaten

tägliche Leihgebühr 2,00 Euro

 

Briefkasten leeren:

kostenlos

 

Gießen von ZIMMERpflanzen (maximal 10 Stück):

kostenlos

 

Gießen von Balkon- oder mehr als 10 Zimmerpflanzen (KEINE Gartenpflege):

täglich je angefangene 15 Minuten 6,00 Euro

 

Auf Wunsch Benachrichtigung einmal täglich per E-Mail, SMS (KEINE Whatsapp) oder telefonisch über das Wohlbefinden Ihrer Katze (nur bei deutscher Festnetznummer oder deutscher Handynummer):

kostenlos

 

Bürsten/Kämmen, Medikamentengabe oder sonstige Zusatzleistungen:

Zusatzkosten nach Absprache entsprechend dem Aufwand

 

Zusätzliche Kleintierbetreuung (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Mäuse etc.):

Zusatzkosten nach Absprache entsprechend dem Aufwand

 

Fahrten zum Tierarzt, Tierheilpraktiker, Katzenpension, Katzenfriseur, Besorgungsfahrten (z. B. Einkauf Katzenstreu, Katzenfutter):

je angefangene 15 Minuten 6,00 Euro

zuzüglich 30 Cent je gefahrenen Kilometer

 

Aufschläge an Weihnachten und über den Jahreswechsel:

Am 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 01.01. jeweils 100% Aufschlag auf alle genannten Preise

 

Weitere Leistungen:

Sofern Sie weitere (Beratungs-)Leistungen rund um die Katze wünschen, die hier nicht aufgeführt sind, sprechen Sie mich bitte an. Falls möglich, versuche ich diese gerne zu erfüllen. Kosten nach Vereinbarung entsprechend dem Aufwand.

  

Betreuungsaufträge, die nicht mindestens einmal täglich, sondern nur im zwei- oder gar dreitägigen Rhythmus ausgeführt werden sollen, übernehme ich nicht! Es muss immer damit gerechnet werden, dass eine Katze/Tier auch mal krank wird oder ein anderer Notfall eintritt, der ansonsten nicht rechtzeitig von mir erkannt werden kann. Bei viel umherstreifenden Freigängerkatzen ist bei mindestens einem täglichen Besuch die Chance auch größer, dass ich den Freiläufer wenigstens hin und wieder zu sehen bekomme.

 

Sollten am Wohnort der Katze(n) öffentliche Parkgebühren (Parkautomat o. ä.) anfallen, sind mir diese Kosten bitte gegen Vorlage der Parkquittung rückzuerstatten.

 

Im Preis sind das Füttern mit von Ihnen gestelltem Futter, das Reinigen der Futternäpfe / Wassernäpfe/ Futterplatzes, die tägliche Grundreinigung des Katzenklos und dessen nähere Umgebung sowie das Streicheln und Spielen mit Ihrer Katze enthalten. Sollte ihr mal ein "Malheur" passieren, wird z. B. Erbrochenes entfernt. Selbstverständlich habe ich neben der Beurteilung des Allgemeinzustandes Ihrer Samtpfote auch die Wohnung "im Blick", ob von der Katze vielleicht irgendwelcher "Unsinn" angestellt wurde wie z. B. geöffnete Schubladen oder heruntergeworfene Blumentöpfe.

 

Nach Absprache sind auch Medikamentengabe, Kämmen/Bürsten, besonders lange Schmuse- und Spielzeiten für Ihre Katze sowie weitere Kleintierbetreuung oder sonstige Zusatzleistungen möglich. In diesem Falle erhöhen sich die obengenannten Pauschalen  je nach Aufwand.

 

Die Katzenbetreuung erfolgt je nach Buchung ein- oder zweimal täglich. Wunsch-Uhrzeiten sind leider nicht machbar. Dies ist nur in Ausnahmefällen nach Absprache und gegen Aufpreis der Fall (z. B. bei Tablettengabe, die zu einer bestimmten Zeit erfolgen muss). Sie haben jedoch die Möglichkeit, einen Futterautomaten von mir auszuleihen oder natürlich im Tierfachhandel selbst zu kaufen. Damit können für Ihre Katze gewohnte Fütterungsuhrzeiten beibehalten werden. So ist zur reinen Versorgung meist ein täglicher Besuch ausreichend, auch wenn Ihre Katze zwei- oder gar dreimal am Tag gefüttert werden will. Besonders menschenbezogene Miezen oder Einzelkatzen freuen sich unabhängig vom Futter aber natürlich auch zweimal am Tag über Ansprache und Schmuseeinheiten.

 

Der guten Ordnung halber möchte ich noch erwähnen, dass mein Betrieb bei den Behörden angemeldet und von diesen genehmigt ist. Des weiteren sind eine Betriebshaftpflichtversicherung mit Tierhüterhaftpflichtversicherung und Schlüsselverlustversicherung sowie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen.